HypnoCoaching Köln

HYPNOSE...WEIL MEHR MÖGLICH IST

AGB


Leistungen

Der Klient beauftragt Herrn Michael Schnorrenberg persönlich mit der Durchführung einer Hypnose-Sitzung von maximal 1,5 Stunden Gesamtdauer zum Festpreis von 70,00 EUR pro Sitzung oder einer Coaching-Sitzung mit Hypnose zwischen 1,5 und 2 Stunden Gesamtdauer zum Festpreis von 140,00 Euro pro Sitzung. Für Sitzungen bis zu einer Gesamtdauer von 4 Stunden beträgt das Honorar 300,00 EUR Euro pro Sitzung. Falls der Klient sich bis zu einer Stunde nach Beginn der Sitzung gegen eine Fortführung der Sitzung entscheidet, wird kein Honorar berechnet. Für diese Sitzung bereits gezahltes Honorar wird auf eine vom Klienten angegebene Bankverbindung zurückerstattet. Pausen während der Sitzung sind auf Wunsch des Klienten möglich und werden als Sitzungszeit gerechnet. Die honorarpflichtige Sitzungszeit beginnt zur vereinbarten Uhrzeit, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart. Eine Verlängerung der Sitzungszeit wegen Verspätung des Klienten oder eine Erstattung der nicht genutzten Sitzungszeit sind nicht möglich. Für die Coaching-Leistungen wird gemäß § 19 Abs. 1 UStG keine Umsatzsteuer berechnet.

 

Zahlungsmodalitäten

Sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, ist das Honorar rechtzeitig vor der Sitzung auf das in der Rechnung angegebene Bankkonto zu überweisen oder am Sitzungstag bar zu entrichten. Die Sitzung findet nur statt, wenn der Rechnungsbetrag rechtzeitig vorher in voller Höhe gezahlt wurde. Gerät der Klient in Zahlungsverzug, so kann der Coach bereits vereinbarte weitere Sitzungen absagen.

 

Terminabsage

Kann der Klient einen zuvor vereinbarten Termin nicht einhalten und sagt er diesen Termin nicht rechtzeitig mindestens 48 Stunden zuvor ab, so kann der Coach 50% des Honorars für die an diesem Tag vereinbarte Sitzung in Rechnung stellen, auch wenn diese Sitzung später nachgeholt wird. Dies gilt gleichermaßen bei einer Verspätung des Klienten von 30 Minuten oder mehr, da eine vollständige Sitzung in diesem Fall leider nicht mehr möglich ist. Zur Terminabsage genügt eine rechtzeitige telefonische Benachrichtigung oder eine rechtzeitig abgesendete E-Mail an info@hypnocoaching-koeln.de. Sagt der Coach einen zuvor vereinbarten Termin ab, so kann ein Ersatztermin vereinbart werden, oder der Klient kann das für diese Sitzung ggf. bereits gezahlte Honorar zurückfordern, wenn diese nicht nachgeholt wird.

 

Ort

Wenn kein anderer Ort vereinbart wird, finden die Sitzungen in der Praxis von Alexander Kopp, Dürener Str. 220, 50931 Köln statt.

 

Dokumentation

Jede Sitzung, die in der Kölner Praxis stattfindet, wird auf Video dokumentiert. Alle Aufzeichnungen bleiben ebenso wie die Unterlagen über Sitzung(en) im Archiv des Coaches und werden vertraulich behandelt, also niemals an Dritte weitergegeben. Ein Verzicht auf die Aufzeichnung ist nicht möglich. Der Coach übernimmt bei technischen Störungen der Aufzeichnung keine Haftung.

 


E-Mail
Anruf
Karte